Tipp: Trunk.ly – Never forget a link again!

Wer wie ich viel im Internet liest, muss die ganzen Informationen ja auch irgendwo verarbeiten, ablegen und organisieren. Auf der einen Seite unterstützt mich Microsoft OneNote, auf der anderen Seite mein Blog und mein Twitter Feed. Lange habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, wie ich die speziell online abgelegten Links (Facebook, Twitter, Blog, RSS) such- bzw. findbar bekomme – ohne die ganzen Links nochmals in ein Medium wie bspw. Delicious einzutragen und zu verschlagworten (taggen). Das ganze sollte also mehr oder minder automatisch von statten gehen.

Durch einen Blogbeitrag von oneforty bin ich auf Trunk.ly gestoßen:

image

Nachdem man sich online registriert hat, kann man sich zu folgenden Services verbinden:

image

Nach einer kurzen Wartezeit hat Trunk.ly alle Links aus verbunden Services gecrawlt! Weiter werden auch die Webseiten, auf die die Links verweisen, indiziert! Die Seite ist ähnlich wie Twitter aufgebaut:

image

Als Tags verwendet Trunk.ly die Hashtags von Twitter. Die Links werden absteigend nach dem Veröffentlichungsdatum des Tweets, Blog-Beitrags, Links, etc. sortiert. Über "Add Link" kann man auch manuell einen Link hinzufügen. In den Profileinstellungen kann man zusätzlich diverse Benachrichtigungen konfigurieren und ebenso, ob Die Linksammlung öffentlich oder privat ist (Privacy).

Links:
How to: Keep Up with Social Media News
Trunk.ly
Trunk.ly Blog
Trunk.ly Help
packrati.us
Flipboard
Instapaper

Die erweiterte Suche bei Twitter

Durch diesen Artikel auf Mashable bin ich auf die erweiterte Suche von Twitter gestoßen. Irgendwie habe ich keinen direkten Link auf Twitter’s Seite selbst gefunden. Deshalb hier die URL für die erweiterte Suche (Advanced Search):

http://search.twitter.com/advanced

So sieht das ganze aus:

image

Die Operatoren bieten jede Menge Möglichkeiten, eine genaue Suche zu definieren.

In diesem Video wird die erweiterte Suche beispielhaft erklärt:

 

Gerade bei einem schnell wachsenden Medium wie Twitter kann man nun durch die erweiterte Suche gezielter nach Inhalten suchen und die Chance steigt, das Gesuchte auch zu finden Zwinkerndes Smiley.

Links:
Search Operators for Twitter
Twitter Hilfe Center

Was gibt es Neues in der Welt?

In dieser Woche wurde ich schon wieder drei mal gefragt "Was ist dieses Twitter?", "Alle reden drüber, aber was macht man damit eigentlich und was ist das noch mal?"… Ich hatte die Frage auch schon mal in diesem Beitrag aufgegriffen.
Deshalb hier nochmals Auszüge von der offiziellen Seite "Twitter – Über uns", die das Phänomen Twitter auf – wie ich meine – verständliche Weise erklären:

alt

Twitter bietet die beste Möglichkeit, zu entdecken,
was es in der Welt Neues gibt.

Ein Informationsnetzwerk

Twitter ist ein Informationsnetzwerk, welches dir in Echtzeit die neuesten Informationen zu Themen liefert, die dich interessieren. Suche einfach nach öffentlichen Streams, die für dich von Interesse sind und folge der Konversation.

Im Herzen Twitter’s befinden sich winzige Informationspartikel, die sich Tweets nennen. Jeder Tweet ist 140 Zeichen lang. Aber lasse dich nicht von der Kürze eines Tweets täuschen. Du kannst auch auf schmalem Raum vieles mitteilen. Jeder Tweet ist mit einem detaillierten Fenster verbunden, welches weiterführende Informationen enthält und integrierte Medien sichtbar macht. Du kannst einen Tweet verwenden, um eine Aussage zu machen, du kannst ihn aber auch als Überschrift betrachten. In diesem Fall liefert das Detailfenster den Inhalt zu deiner Überschrift in Form von weiterführendem Text, Fotos oder Videos. Sieh es in Aktion.

Du musst nicht unbedingt twittern, um einen Wert in Twitter zu sehen.

Du musst keine Webseite gestalten, um das Internet genießen zu können und genauso musst du nicht twittern, um Twitter zu genießen. Du hast stets Zugang zu den Stimmen und Informationen die dich interessieren, ob du hundertmal am Tag twitterst oder nie. Du kannst etwas zu diesem Informationsfluss beitragen oder Informationen schlicht konsumieren. Manche Leute twittern nie, sie nutzen Twitter als Nachrichtenquelle für Informationen, die sie interessieren.

Twitter für Unternehmen

alt

Twitter verbindet Unternehmen in Echtzeit mit seinen Kunden. Unternehmen können Twitter nutzen, um aktuelle Informationen schnell mit den Menschen zu teilen, die sich für ihre Produkte interessieren. So kann der Kundenkontakt und der Kontakt zu Geschäftspartnern optimiert werden. Ob Brand Lifting, CRM oder Direktverkauf, Twitter bietet Unternehmen die Möglichkeit eine breite Zuschauermasse zu erreichen.

Für weitere Informationen, gehe bitte zu Twitter 101 für Unternehmen, unserem Handbuch zur geschäftlichen Nutzung von Twitter.

Twitter unterwegs

alt

Verwende Twitter mit deinem Handy. Nutze dafür einen unserer kostenlosen Applikationen für das iPhone, Blackberry, Windows7 oder Android. Um die neuesten Applikationen zu bekommen, gehe von deinem Handy aus zu m.twitter.com.

Einige Twitter Fakten (Stand: 14. September 2010)

  • Wir haben 175 Millionen angemeldete Benutzer.
  • 95M Tweets werden täglich geschrieben.
  • Wir haben 300 Angestellte.

Nutzen Sie auch die Links im Text, um sich weiter zu informieren.

Links:
Meine Beiträge über Twitter
Twitter Guide Book

Werbung in eigener Sache – Folgen Sie mir auf Twitter!

Haben Sie schon meinen Twitter Account entdeckt? Dort finden Sie nicht nur die Verlinkungen zu meinen Blog Beiträgen, sondern auch alles was mir den ganzen Tag an interessanten Artikeln, Links und Hilfestellungen über den Weg läuft. Zugegeben – manchmal auch ein paar Links privater Natur. Klicken Sie einfach auf diesen Button, um meine Tweets zu sehen und mir zu folgen Zwinkerndes Smiley :

image

Internet Explorer 9 Beta

Seit ein paar Wochen ist die neue Internet Explorer 9 Beta frei für den Markt verfügbar. Aufgrund meiner guten Erfahrungen mit der Beta von Office 2010 und keiner negativen Bewertung im Internet, habe ich den Schritt gewagt und den neuen Microsoft Browser installiert. Bisher kann ich die positiven Erfahrungen der meisten Anwender nur teilen. Ich werde mir hier nicht die Mühe machen und nochmal die ganzen Änderungen aufzählen. Dazu gibt es am Ende des Beitrags die gewohnte Link-Sammlung Zwinkerndes Smiley

Was gibt es von meiner Seite aus zu bemerken:

  • läuft stabil, bisher keine Abstürze o.ä.
  • alle Seiten werden fehlerfrei dargestellt, spätesten mit der Kompatibilitätsansicht
  • der Internet Explorer 9 basiert auf dem Kern des IE8
  • durch die aufgeräumte Oberfläche hat man sehr viel Platz zur Darstellung der Website
  • besonders erwähnenswert finde ich die Funktion, häufig benutzte Webseiten  an die Windows 7 Taskleiste zu heften
  • Google Toolbar: Links daraus öffnen sich bei mir immer in einem neuen Fenster, obwohl ich das anders in den Einstellungen konfiguriert habe. Bug oder Feature?!
  • ob die IE7Pro Erweiterung für die Beta funktioniert, habe ich noch nicht herausgefunden. Das Plug-In läuft, aber in der Statuszeile ist das Symbol nicht mehr zu sehen, was es mir auf einfache Art und Weise ermöglicht hat, bspw. die Proxy Einstellungen zu wechseln.

Links:

Das Internet neu erleben 
Internet Explorer 9 Beta FAQ
IE9 Beta FAQ auf Facebook 
IE9 Tipps auf Facebook

Für aktuelle Tipps lohnt es sich auch ‚msiexplorer auf Twitter zu folgen. Ich bin gespannt auf die finale Version!

Das neue Twitter.com

Twitter hat seine Weboberfläche geändert und wird nach und nach die neue Oberfläche an die Benutzer verteilen. Ich persönlich begeistere mich ja immer mehr für Twitter, gerade auf dem Handy via TweetDeck eine klasse Möglichkeit über seine Interessen auf dem Laufenden zu bleiben.
Bisher war die Oberfläche ja sehr minimalistisch aufgebaut und beschränkte sich im wesentlichen auf die Darstellung der sog. Timeline. In der neuen Version hat sich die "Arbeitsoberfläche" verdoppelt. Man bekommt auf seinem Bildschirm wesentlich mehr Informationen rund um seinen Account angezeigt:

image

Der rechte (bei mir grüne) Teil wird dazu verwendet dynamisch weitere Informationen zu Tweets oder Benutzern anzuzeigen. Beim Klick bspw. auf einen Benutzer öffnet sich nicht mehr ein neues Fenster, sondern das Miniprofil wird nun direkt auf der rechten Seite dargestellt. Enthält ein Tweet ein Bild oder Video, so kann man sich das beim Klick auf den Tweet auch wieder direkt auf der Seite anschauen:

image

Die Informationen und Funktionen zu einem Tweet wurden auch überarbeitet und übersichtlicher dargestellt:

image

Weiter wurde die Suche wesentlich verbessert und übersichtlicher gestaltet:

image

Twitter fasst die Neuerungen auf dieser Seite zusammen. Ich finde die neue Oberfläche äußert gelungen und es macht noch mehr Spaß, Twitter zu benutzen. Und das wichtigste: die Performance der Seite soll unter den Neuerungen nicht gelitten haben, sondern auch verbessert worden sein.