Facebook: Neueste Meldungen vs. Hauptmeldungen

Auch schon immer mal gefragt, was der Unterschied ist und wie die Meldungen sich zusammensetzen?

Die Neuigkeiten sind unterteilt in Hauptmeldungen und neueste Meldungen. Der Unterschied liegt darin, dass die neuesten Meldungen ungefiltert alle Meldungen, die von Freunden, Seiten und Gruppen gepostet werden, aufgelistet werden, während die Hauptmeldungen nach einem Algorithmus die Meldungen herausfiltern, von denen Facebook meint, sie sind interessant für den User. Dabei wendet Facebook folgende Kriterien an: Wie viele Nutzer (vor allem Freunde) sind bei den anderen Freunden, Gruppen und Seiten aktiv (durch Kommentare etc.), wie oft besucht man selbst Profile und Seiten und wie oft wird man dort aktiv.

Das Publisher-Feld bewirkt das gleiche wie das Publisher-Feld auf dem Profil. Am Anfang wird man wegen der schieren Flut der Neuigkeiten etwas überfordert sein. Aber man kann Freunde, Gruppen, Seiten, Spiele, Anwendungen usw. verbergen – und zwar für immer. Also wenn einem zum Beispiel ein alter Schulfreund damals wie heute auf die Nerven geht, sucht man sich einfach einen seiner Postings, zieht die Mouse nach rechts und es erscheint das Feld „Verbergen“. So kann man auch Games-Anfragen von Freunden ein für allemal abschalten. Die Freunde erfahren übrigens davon nichts, genauso wie eine ignorierte Freundesanfrage keine Meldung an den Anfragenden auslöst.

Quelle: Auszug aus result blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s