SharePoint 2010: Neuerungen – Web Apps

Gerade habe ich die Web Apps für SharePoint 2010 installiert. Nach der Installation musste der SharePoint 2010 Products Configuration Wizard nochmals ausgeführt werden. Um die neuen Service Applications in die Farm zu einzubinden, habe ich den Farm Configuration Wizard nochmals ausgeführt. Anschließend muss man noch auf Site Collection Ebene das Feature “Office Web Apps” aktivieren und schon ist die Bearbeitung eines Office-Dokuments im Browser möglich:

image

Im Dropdown-Menu (Edit Control Block (ECB)) eines Dokuments erscheinen auch neue Einträge: Im Browser anzeigen/bearbeiten.

    Somit werden Dokumente nun beim einfachen drauf klicken im Browser im Lesemodus geöffnet. Anschließend kann man dann in den Bearbeitungsmodus wechseln.
    Um die Bearbeitung im Browser nur über das Dropdown-Menü zu ermöglichen, muss man folgendes Site Collection Feature aktivieren:

image

Danach öffnet sich das Dokument wieder standardmäßig in der verknüpften Client Anwendung.

Weitere Informationen zu den Web Apps gibt es hier:
Erste Schritte
Web Apps für Unternehmen
Verwenden von Office Web Apps in SharePoint 2010

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s