SharePoint versendet keine Benachrichtigungen mehr

Von Zeit zu Zeit möchte ich in meinem Blog von Problemen mit SharePoint (ja, auch die gibt es😉 ) berichten und – wenn möglich – auch eine Lösung dazu anbieten. Falls ich keine Lösung zu einem Problem habe, sind natürlich alle über die Kommentarfunktion des Blogs recht herzlich eingeladen, etwas zur Lösung des Problem beizusteuern.

Vorletzte Nacht hatte der Exchange-Server, der als ein- und ausgehender Mailserver in der Zentraladministration eingetragen ist, den Dienst versagt. Ein Reboot des Mailservers schaffte Abhilfe, normaler Mailverkehr war ohne weiteres möglich. Die gängige Event-ID 6858 “Fehler beim Kommunizieren mit dem SMTP-Host“ auf den SharePoint Servern war damit behoben. Änderungen bzgl. Mailrelays auf dem Exchange-Server gab es nicht. Das zu den Rahmenbedingungen.

Mir fiel jedoch auf, dass von einer Webanwendung keine Benachrichtigungen (Alerts) mehr versendet wurde, wenn bspw. ein neues Listenelement erstellt wurde. Von anderen Webanwendungen wurden die Benachrichtigungen wie gewohnt versendet. Ein Check der ULS Logs und der Event Logs brachte keine weiteren Aufschlüsse. Ein Neustart der SMTP Dienste auf den Webfrontend Servern brachte auch nichts.

Anschließend überprüfte ich den Status der Zeitauftrags (Timerjobs) in der Zentraladministration. Dort entdeckte ich übrigens eine sehr nützliche Einstellung, wenn man viele Webapplikationen hat, da es doch eine ganze Menge Timerjobs gibt. Und zwar die Ansicht nach Webanwendung:

image

Die Timerjobs, die es zu überprüfen gilt, sind “Änderungsprotokoll” und “Sofortige Warnungen”. Diese sollten auf “Erfolgreich” stehen. Bei einem Server jedoch stand der Timerjob “Sofortige Warnung” auf dem Status “Initialisierung” bei 91% und hing genau zu dem Zeitpunkt als die Probleme mit dem Exchange-Server aufgetreten sind.
Hilfreich war mir in diesem Augenblick dieser Blogbeitrag von Dirk Van den Berghe. Die beiden “getproperty”-Befehle führten zu keiner Fehlermeldung, alles war wie es sein sollte. Auch ein sofortiges  Ausführen der Timerjobs mittels “stsadm –o execadmsvcjobs” brachte keine Besserung.

Im Endeffekt half nur ein Reboot aller Server der Farm weiter, ein Reboot nur der WFEs hatte in meinem Fall nicht weitergeholfen. Anschließend habe ich die Timerjobs nochmals angestoßen (stsadm –o execadmsvcjobs) und siehe da: alle Benachrichtigungen wurden wie gewohnt versendet! Wichtig zu wissen ist auch, dass alle (nicht versendeten) Mails zwischengecacht wurden – es geht also nichts verloren. Warum man allerdings auch einen “Nicht-WFE” booten musste, der nur die Zentraladministration hostet und nicht als Mailrelay eingetragen ist, bleibt mir ein Rätsel…

Ähnliche Probleme: SharePoint Alerts Are Not Sending

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s